Stimmt NO 6 Teil B

Aufrufe: 187     Aktiv: vor 3 Wochen, 1 Tag

2

 

 

 

ich zeige kalrer was ich meine

ic habe das Dreick rot, an die Punkt gespiel und kam das Bild A' B' C' raus

Teil a dasist beides 

 

hier wird jedes kleines Dreick Punktsymmetrisch gemacht. also 4 punktsymmetrische dreicke.

 

 

gefragt vor 3 Wochen, 4 Tage
c
city1,
Schüler, Punkte: -140
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
2

So ist das Bild zwar klarer, aber immernoch falsch.

Siehe:

Für Achsensymmetrie: Wenn du das Blatt faltest und dann durchguckst, müssen die Farben deckungsgleich sein.

Für Punktsymmetrie: Nimm ein Lineal. Lege den Mittelpunkt des Lineals auf den den Mittelpunkt des Blattes. Nun muss die Farbe auf der einen Hälfte des Lineals mit der anderen Hälfte übereinstimmen. Nur dann haben wir Punktsymmetrie vorliegen

 

Bei dir haben wir Achsensymmetrie, falten wir das Blatt an der Farbenlinie, sind die Farben nicht deckungsgleich.

 

geantwortet vor 3 Wochen, 4 Tage
o
orthando, verified
Student, Punkte: 3.67K
 

ich rede NUR von b, ist meine zeichnung richtig?   -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

Lies bitte meine Antworten sorgfältig durch. Ich helfe gerne, aber nur, wenn du auch entsprechend die Antworten liest.

Für b ist das falsch. Wir haben auch Achsensymmetrie vorliegen
  -   orthando, verified kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

das ist was ich meine Teil b Punktsymmetrisch. ich habe das Dreieck ABC an die Punkt gespielt und kam A'B'C' raus , ist das falsch?   -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

Nein, das ist schon richtig. Punktsymmetrie liegt ja AUCH vor. Aber eben NEBEN Achsensymmetrie. Du hast hier also blöderweise einen Sonderfall erwischt :P.
Mal doch mal die zwei der vier Kästchen oben links und die entsprechenden zwei Kästchen unten rechts in einer Farbe aus. Schau es dir an. Punktsymmetrisch? Achsensymmetrisch?
  -   orthando, verified kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

kannst du zuerst NUR Sprachlich die erste zwei Teil in no6 , nur die ertse zwei Zeil , nur sprachlich genau erklären sonst geht nicht   -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

a) Du sollst das Rechteck mit zwei Farben so anmalen, dass Achsensymmetrie vorliegt. Dabei sollst du darauf achten, dass es nicht gleichzeitig punktsymmetrisch ist.
Andersrum für b)

Wenn ich es aber nochmal genau anschaue, mit dem Hintergrund, dass du Schüler bist, würde ich deine Antwort sogar als richtig nehmen.
(Ich gehe davon aus, dass ich die Achsen so wählen kann, wie ich möchte, wenn man aber annimmt, dass es zwei "feste" Achsen gibt, einmal von oben nach unten und von links nach rechts, dann ist dein Bild passend und richtig für die b! :))
  -   orthando, verified kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

Zitat(Du sollst das Rechteck mit zwei Farben so anmalen,) Welches Rechteck? gilt das nur für das grosse Rechteck oder aber die kleine Rechtecke?   -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

ich denk ohn das jemand zeichnet, werde das nicht verstehen   -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

Hi city,
hilft dir das so weiter? So war es gemeint :).
Beachte, dass ich bei b) deinen Vorschlag aufgegriffen habe! :)
  -   orthando, verified kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

wir fangen mit B. das ist genau was ich meint . sieht meine Zeichnung wie du? ist aber mit hand gemacht dann geht weiter mit a,c   -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

Wenn du meine Beiträge lesen würdest, hättest du gesehen, dass ich bereits sagte, dass ich vllt für Schüler etwas zu streng war und deins als völlig richtig interpretiere! ;).
Dann a und c. Kannst du nachvollziehen, warum das nur achsensymmetrisch bzw bei c weder das eine noch das andere ist?
  -   orthando, verified kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

also du meinst b habe ich richtig( aber nicht so ganz weil mit hand gemacht)gemacht.? die anderen mache ich auf papier und schreibe zurück   -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

bei A sehe ich auch nicht nur achsen sondern auch Punktsymmetrisch   -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

dann sage ich noch bei Teil c   -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

a) Nutze das Lineal wie beschrieben. Siehst du Punktsymmetrie noch immer?   -   orthando, verified kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

hab mit lineal gemessen ,ist weder noch, weil die eine ist grosser als die andere ist   -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

hab Foto hinzufügt.mit diesem Maß geht weder Acshe noch Punkt   -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

Das mit dem Lineal hast du zu wörtlich genommen. Das von mir ist nur eine Skizze :P. Die Felder sollen gleich groß sein.
Ich probier es nochmal mit einem neuen Bild...moment
  -   orthando, verified kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

Durch das ganze Hin- und Her hab ich mich nun dazu hinreißen lassen, das b) falsch zu machen. Oben korrigiert. Ausführlicher bekomme ich es jetzt aber nicht mehr hin. In Worten.

a) Achsensymmetrisch zur blauen Achse, weil wir an dieser Linie falten können und A landet auf A' bzw. B landet auf B'.
b) Punktsymmetrisch zum blauen Punkt, weil wenn wir ein Lineal hinlegen und vom blauen Punkt zu A gehen, dann ist A' auf der anderen Seite vom Lineal genauso weit weg vom blauen Punkt.
c) Hier hab ich das "grüne Netz" nicht eingezeichnet, aber du findest keinen Punkt, noch keine Linie an der man falten könnte, damit man Symmetrie vorliegen hätte.


Lies das nun bitte sauber und gerne auch zweimal durch. Alles klar dann? :)
  -   orthando, verified kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

erste Frage zu Teil A, das bedeutet hier die Farbe spielt eine Rolle bei der Antwort. wenn ich Teil A, anschaue und die Farbe berücksichtige, ist das ja nur achsensymmetrisch; also ich darf nicht die Farbe ignorieren und sage auch punktsymmetrisch?   -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

zweite Frage wenn dein recht eck anderes male, ist das nicht auch punktsymmetrisch? weil er sagte nur achsensymmetrisch
  -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

verstehst du was ich meine ich habe aus deinem Dreieck auch ein punktsymmetrisch gemacht. stimmt das?   -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

Wenn du das kleine Rechteck anschaust, dann hast du recht. Dann ist das sowohl punkt, als auch achsensymmetrisch. Wir schauen uns aber das ganze Rechteck an.

Und ja, es ist wichtig, dass die Farben passen. Ohne Farben wäre ein Rechteck immer achsen UND punktsymmetrisch.
  -   orthando, verified kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

also deine Lösung Teil A habe ich für beides gemacht , Punkt und Achse. hast du mien neue Zeichnung gesgehen?   -   city1, kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage

Ja, hab ich gesehen. Hast du meinen Kommentar dazu gesehen? Einfach meinen Kommentar vor diesem...   -   orthando, verified kommentiert vor 3 Wochen, 4 Tage
Kommentar schreiben Diese Antwort melden