Bedingte Wahrscheinlichkeit

Aufrufe: 28     Aktiv: vor 1 Monat, 4 Wochen

0
Beispiel: Mit der Einnahme eines Medikaments wird man gesund? Ist hier die bedingte Wahrscheinlichkeit oder die Schnittmenge? Ich hätte gesagt, es wäre die bedingte Wahrscheinlichkeit , bin mir aber unsicher.

 

gefragt vor 1 Monat, 4 Wochen
l
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

ja genau es handelt sich hier um eine bedingte Wahrscheinlichkeit. 

Die Wahrscheinlichkeit das jemand gesund wird ist höher, wenn er ein entsprechndes Medikament zu sich genommen hat, als wenn er nichts genommen hatte (zumindest für gewöhnlich).

Grüße Christian

geantwortet vor 1 Monat, 4 Wochen
christian_strack, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 21.92K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden