Binomische Formeln

Aufrufe: 50     Aktiv: vor 2 Wochen, 4 Tage

0

Hallo zusammen!

Bei dieser Aufgabenstellung ist mir leider nicht klar, wie ich hier vorgehe.

-(x-2) (x+2)

Wird hier nun die 3. Binomische Formel angewandt? Und was passiert dann mit dem (-) vor der Klammer ?

Dankeschön und Grüße

 

gefragt vor 2 Wochen, 4 Tage
s
stefanz,
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 45
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
0

Hallo stefanz, was immer geht ist Ausmultiplizieren \(-(x-2)*(x+2) = (-x+2)*(x+2) = (2-x)*(2+x)\). Da ist dann auch schon dein 3tes Binom. Gruß jobe

geantwortet vor 2 Wochen, 4 Tage
j
jobe,
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 125
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0
Du kannst fas - erstmal ignorieren, nutzt dann die 3. binomische Formel und das Ergebnis multiplizierst du am Ende nochmal mit (-1) (also kehren sich alle Vorzeichen im Ergebnis deiner 3. binomischen Formel um).
geantwortet vor 2 Wochen, 4 Tage
El_Stefano, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 1.12K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden