Wie finde ich die Anzahl der Primzaheln zwischen diesen Zahlen?

Aufrufe: 51     Aktiv: vor 1 Woche, 5 Tage

0

 

Habe gesucht ,zeigt aber die Primzahlen und nicht die ANZAHL!!

 

 

 

 

gefragt vor 1 Woche, 5 Tage
b
bluesky,
Schüler, Punkte: 73
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

ähm bin mir jetzt nicht sicher womit du Hilfe brauchst. Du sagst du hast eine Liste (aus dem Internet) mit allen Primzahlen zwischen 100 und 200? Na, dann zähle doch wie viele in dieser Liste sind, dann hast Du deren Anzahl, nein?! Das machst Du halt für jede Teilaufgabe...

Verwirrte Grüße,

MoNil

geantwortet vor 1 Woche, 5 Tage
m
monil, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 1.17K
 

du meinst ich muss alles per Hand zählen? ich miene es geht um alles von 1 bis 9 ,also muss ich alles aufzählen? und was ist der Sinn dieser Farge oben? ich meine wenn ich diese zäheln was ist der Sinn?   -   bluesky, vor 1 Woche, 5 Tage

Leider. Es gibt keine einfache Formel die Primzahlen findet und dann zählt. Aber es sind ja immer nur 100 Schritte und je größer die Zahlen desto weniger Primzahlen werden es wahrscheinlich in jedem 100er Stück...   -   monil, verified vor 1 Woche, 5 Tage

ich habe gerade mir die Lösung angeguckt( im Buch)
du meinst ist also zwischen beispeil 100 und 200 beispeil 15 Primzahlen
,aber zwischen 500 und 600 sind beispiel 13 Zahlen und zwischen beispiel 1000 und 1100 könnte 10 zahlen geben? ist das fest oder nicht?
  -   bluesky, vor 1 Woche, 5 Tage

Genau das mein ich. Zwischen 100 und 200 sind 21 Stück, zwischen 200 und 300 sinds 16. Das ist fest, ja. Aber es MÜSSEN nicht weniger werden: zwischen 300 und 400 sind es zum Beispiel noch einmal 16. Und zwischen 400 und 500 sind es sogar 17 (also wieder mehr). In der Tendenz werden es aber immer weniger Primzahlen pro 100er.   -   monil, verified vor 1 Woche, 5 Tage
Kommentar schreiben Diese Antwort melden