Wie lässt sich die Nullstelle von der angegeben Funktionsgleichung berechnen?

Aufrufe: 136     Aktiv: vor 1 Monat, 4 Wochen

1

 

gefragt vor 1 Monat, 4 Wochen
D
DennisMelzer,
Punkte: 15
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1

Diese Funktion hat keine rationalen Nullstellen, also können wir sie nicht erraten und Polynomdivision durchführen. Es gibt Lösungsverfahren für quartische Gleichungen, aber die sind unfassbar kompliziert. Es bleiben dir also nur Näherungsverfahren.

WolframAlpha sagt, dass es zwei reelle Nullstellen gibt, die ungefähr 1,1151 und 3,9343 sind.

geantwortet vor 1 Monat, 4 Wochen
s
sterecht verified
Student, Punkte: 5.25K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden