Stammfunktion

Aufrufe: 46     Aktiv: vor 2 Wochen, 6 Tage

0

Hallo,

gesucht ist hier die Stammfunktion der blau markierten Funktion. Ich komme auf ein anderes Ergebnis. Ich würde erstmal die Wurzel als Potenz umschreiben und dann wie gewohnt aufleiten. Allerdings entspricht dies nicht der Lösung. In der Lösung steht etwas von arcsin, aber die Ableitung von arcsin ist doch ein Bruch?

 

  R ist hier der Radius und keine Variable.

Ich bedanke mich im Voraus.

 

gefragt vor 2 Wochen, 6 Tage
1
anonym,
Student, Punkte: 54
 

Ich sehe kein Bild   -   digamma, verified vor 2 Wochen, 6 Tage

Vielen Dank für den Hinweis!
Gesucht ist die Stammfunktion folgender Funktion:

y= 2(R^2-y^2)^1\2
  -   anonym, vor 2 Wochen, 6 Tage
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Die musst du mit Substitution lösen. `x = R * sin(t)`. Du kannst nicht "wie gewohnt" aufleiten, weil das eine Verkettung ist. Es gibt keine Kettenregel für das "Aufleiten". Der Ersatz ist die Integration durch Substitution.

geantwortet vor 2 Wochen, 6 Tage
d
digamma verified
Lehrer/Professor, Punkte: 6.3K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden