3.binomische formeln anwenden

Aufrufe: 35     Aktiv: vor 1 Woche, 4 Tage

0

ich habe die Aufgabe die Grenzwerte folgender Formel zu berechnen:

\( \sqrt{x^2+x} - x \)

In einem Hinweis steht nun man solle die dritte binomische Formel  anwenden, um aus dem Ausdruck
einen Bruch zu machen, nur leider ist es für mich nicht ersichtlich wie man dies tun soll.

Wäre super wenn mir einer erklären könnte wie man hier die dritte binomische Formel anwendet.

 

 

gefragt vor 1 Woche, 4 Tage
n
nikl,
Student, Punkte: 12
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

einfach mit (sqrt(x^2 + x) +x)/(sqrt(x^2 + x) +x) multiplizieren (also mit 1 multiplizieren), wenn man dann im zähler die dritte binom formel anwendet, ergibt sich ein bruch bei dem man den grenzwert erkennen kann

geantwortet vor 1 Woche, 4 Tage
a
aufjedebewertungeinschnaps
Student, Punkte: 1.07K
 

Vielen dank!   -   nikl, vor 1 Woche, 4 Tage
Kommentar schreiben Diese Antwort melden