Trigonometrische Gleichung Nullstellen Berechnen

Aufrufe: 31     Aktiv: vor 1 Woche, 6 Tage

0

 

 

Ich habe hier als Aufgabe die: -cos(2x) = 0,5     /       (Von 0 bis PI)

Wie berechne ich hier jetzt die Nullstellen von der Funktion die sich im Intervall 0 - PI befinden.
Wie wird bei Trigometrischen Funktionen die Nullstellen berechnet, ich komm da nicht weiter, wenn dann nur noch "Cos" oder "Sin" auf einer Seite steht und auf der anderen eine Zahl.

 

 

 

gefragt vor 1 Woche, 6 Tage
2
25harun2525,
Punkte: 12
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Du bringst erst das Minuszeichen auf die andere Seite. Dann hast du `cos(2x) = -0,5`. Jetzt muss du dir den Graph der Kosinusfunktion anschauen (oder den Einheitskreis) um rauszukriegen, wo der Kosinus den Wert -0,5 annimmt. Der Kosinus hat negative Werte für Winkel zwischen `pi/2` und `3/2 pi`. Den Wert `-1/2` nimmt er für `2/3 pi` (das entspricht 120°) und `4/3 pi` das entspricht 240° an. Für x erhältst du also die beiden Lösungen `1/3 pi` und `2/3 pi`.

geantwortet vor 1 Woche, 6 Tage
d
digamma verified
Lehrer/Professor, Punkte: 6.3K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden