Hilfeeee

Aufrufe: 105     Aktiv: vor 2 Wochen, 1 Tag

0
Wäre eine populationsmatrix besser um eine population darzustellen oder eine berechnung per exponentialfunktion? Mit bergründung bitte

 

gefragt vor 1 Monat, 1 Woche
s
anonym,
Punkte: 10

 

Das hatten wir schonmal: Deine Frage ist viel zu vage. Worum geht es denn konkret? Was ist gegeben? Ist die Zeit kontinuierlich oder diskret?   -   digamma, verified vor 1 Monat, 1 Woche

Ich musste eine eine populationsmatrix aufstellen und gucken ob sicj eine lineare, quadrtaische oder exponetielle funktion aufstelle lässt, dabei habe ich die daten in einem koodinatensystem als punkte dargestellt und bin zum entschluss gekommen dass es sich hierbei um eine expon funtion handelt. Nun ist die frage was besser wäre um eine population darzustellen   -   anonym, vor 1 Monat, 1 Woche
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0
Ich verstehe immer noch nicht. Wenn du eine Populationsmatrix hattest und daraus eine Funktion aufstellen sollst, dann stellt sich doch die Frage, was besser ist, gar nicht. Aber um mehr sagen zu können, bräuchte ich die komplette Aufgabe. Sonst ist das Stochern im Nebel.
geantwortet vor 1 Monat, 1 Woche
d
digamma verified
Lehrer/Professor, Punkte: 7.58K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden