Vektor aus Gleichungssystem erstellen

Aufrufe: 55     Aktiv: vor 4 Wochen, 1 Tag

0

Hallo, 

für das Modul Mathe 2 soll ich folgende Aufgabe lösen:

 

 

Teilaufgabe a) kann ich problemlos lösen aber ich verstehe beim besten Willen nicht, wie man das Gleichungssystem so löst um auf diesen x-Vektor zu kommen... 

Also welche Werte müssen da eingesetzt werden? Das sind doch alles Vektoren?

 

gefragt vor 4 Wochen, 1 Tag
s
sennar4,
Student, Punkte: 12

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Du musst ein LGS lösen. Das LGS hat mehr Unbekannte als Gleichungen. Also ist es unterbestimmt. Da du nicht alle, sondern nur eine Lösung haben möchtest, kannst du für eine der Unbekannten irgendeine Zahl einsetzen (aber nicht 0, sonst bekommst du den Nullvektor). Nachdem du eine Zahl eingesetzt hast sind es nur noch 3 Unbekannte und es gibt für diese eine eindeutige Lösung.

Was in der Lösung nicht steht, ist, wie man auf `x_1, x_2, x_3` kommt. Dazu muss man das LGS lösen, z.B. mit dem Gaußschen Eliminationsverfahren.

geantwortet vor 4 Wochen, 1 Tag
d
digamma verified
Lehrer/Professor, Punkte: 7.58K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden