Kreuzprodukte Technische Mechanik; Dynamik

Aufrufe: 28     Aktiv: vor 2 Wochen, 1 Tag

0

Moin,

kann mir jemand erklären warum das Drehmoment M = r x F ist ?

mit F=Kraft und r= Abstand zur Drehachse.

Ich verstehe Geometrisch nicht warum diese Gleichung ein Moment erzeugen soll, wenn der Vektor der bei diesem Kreuzprodukt genau auf der Drehachse steht.

Vielen Dank im Voraus

 

gefragt vor 2 Wochen, 1 Tag
R
anonym,
Student, Punkte: 27

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Erzeugt eine Kraft eine Drehbewegung, so möchte man dies mit einer physikalischen Größe beschreiben, die a) die Wirkung der Kraft relativ zur Drehachse/Drehpunkt, b) die Ebene, in der die Drehung erfplgt und c) den Drehsinn (Uhrzeiger, Gegenurzeiger) liefert. genau das macht das Drehmoment als Vektor. Ich habe dazu ein Video in meinem youTube Kanal veröffentlicht. Schau einmal rein.

geantwortet vor 2 Wochen, 1 Tag
p
professorrs verified
Lehrer/Professor, Punkte: 2.02K
Vorgeschlagene Videos
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden