Muss ich beim optimieren immer ausmultiplizieren

Aufrufe: 29     Aktiv: vor 6 Tage, 18 Stunden

0

Ich habe mir Eine Internet Aufgabe gesucht zum optimieren eines Rechtecks in einer Funktion 4. Grades. -x^4+9/2x^2-81/16

Muss ich das noch ausmultiplizieren bevor ich ableite ? Wenn ja kann mir das jemand genau erklären mit dem ausmultiplizieren. Liebe Grüße 

 

gefragt vor 6 Tage, 18 Stunden
m
marit.lisa,
Punkte: 10

 

So wie ich das sehe, ist der Term doch bereits ausmultipliziert und eignet sich in dieser Form auch sehr gut zum Ableiten.   -   anonym, vor 6 Tage, 18 Stunden
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Was willst du denn bei \(f(x)=-x^4+\frac92x^2-\frac{81}{16}\) ausmultiplizieren? Da ist doch gar kein Produkt!

geantwortet vor 6 Tage, 18 Stunden
mathe.study
Lehrer/Professor, Punkte: 930
 

Und damit kann ich dann einfach weiter rechnen ? Muss ich nicht immer ausmultiplizieren?   -   marit.lisa, vor 6 Tage, 18 Stunden

Wie gesagt - ausmultiplizieren macht Sinn, wenn da ein Produkt mit einer Klammer (und in der Klammer ein + oder ein -) steht - hier ist das nicht der Fall - also einfach ableiten. Du hast aber noch eine andere Frage gestellt - und da musste man erst ausmultiplizieren. Ausmultiplizieren macht vor dem Ableiten Sinn, weil man dann nicht zwangsläufig die Produktregel anwenden muss - das Ableiten fällt dann leichter.   -   mathe.study, vor 6 Tage, 18 Stunden
Kommentar schreiben Diese Antwort melden