Differentialgleichung

Aufrufe: 44     Aktiv: vor 2 Wochen

0

Hallo, kann mir jemand bei dieser Aufgabe weiter helfen ? Vielen Dank im Vorraus!

 

gefragt vor 2 Wochen
y
youngchung,
Student, Punkte: 22

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Das ist ein Klassiker. Die Lösung der hom. Dgl. ist \(u_c(t)=k\cdot e^{-t\frac1T}\). Dann Variation der Konstanten. Ich weiß nicht, ob das hilft?! Hängt von Deinen Vorkenntnissen über Dgl ab.

geantwortet vor 2 Wochen
m
mikn
Lehrer/Professor, Punkte: 2.28K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden