Horner-Schema / Linearfaktorzerlegung

Aufrufe: 57     Aktiv: vor 1 Woche, 5 Tage

0

Gegeben ist die Polynomfunktion x^7+x^6-8x^5-8x^4+16x^3+16x^2 

Hiervon soll ich mithilfe des Horner-Schemas eine Linearfaktorzerlegung durchführen. 

Durch einsetzen der Nullstelle -1 habe ich folgende Funktion erhalten: 

x^2 (x+1) (x^4-8x^2+16)  

Problem: Es gibt zwar weitere Nullstellen, jedoch kriegt man es mit dem Horner-Schema nicht weiter zerlegt.
Wie muss ich fortfahren um die Funktion weiter zerlegen zu können? 

 

Vielen Dank. 

 

 

gefragt vor 1 Woche, 5 Tage
a
anton96,
Student, Punkte: 14

 

Versuch mit z= x^2? Dann Binomi ?

  ─   markushasenb, vor 1 Woche, 5 Tage
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1

Was bei Dir übrig bleibt ist eine biquadratische Gleichung. Setze z=x^2, löse mit der pq-Formel nach z auf und ziehe dann die Wurzel. Das liefert die 4 fehlenden Wurzeln.

geantwortet vor 1 Woche, 5 Tage
p
professorrs verified
Lehrer/Professor, Punkte: 2.35K
Vorgeschlagene Videos
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden