Komplexe Zahlen


0
Ich soll die komplexen Zahlen in der Form a + bi schreiben, allerdings komme ich einfach nicht auf ein sinnvolles Ergebnis. z = 1/i         und         z = ((1+3i)*(-2+5i) / 2+3i)  -   ((2/13) - (3/13 * i))   Ich würde mich sehr über Hilfe freuen!

 

gefragt vor 1 Jahr, 1 Monat
m
marryn,
Student, Punkte: 16
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

beachte, dass \(i^2=-1\) ist.

Beim zweiten musst du ja nur einmal alles ausschreiben. (Ich komme auf \(-3+4i\))

Zur ersten Zahl: \(\frac{1}{i}=\frac{i}{i^2}=\frac{i}{-1}=-i\).

 

Gruß,

Gauß

geantwortet vor 1 Jahr, 1 Monat
carl-friedrich-gauss,
Lehrer/Professor, Punkte: 1.96K
 

Schreibe ich dann bei der ersten Zahl z = 0 + (-i * 1) ?

Weil ich soll das ja in dieser Form schreiben und ich bin unsicher wie ich mit -i auf die Form a + bi komme

 
  -   marryn, kommentiert vor 1 Jahr, 1 Monat

Das wäre dann \(z=0+(-1)\cdot i\)   -   carl-friedrich-gauss, kommentiert vor 1 Jahr, 1 Monat
Kommentar schreiben Diese Antwort melden