Geschwungene/ geschweifte Klammer

Aufrufe: 269     Aktiv: vor 1 Jahr, 6 Monate
0

Ah,
die rechte geschwungene Klammer wird bei stückweise/abschnittsweise definierten Funktionen (-> sie haben untersch. Definitionsmengen) meist weggelassen. Z.B.:

Eine schließende Klammer hinzuzufügen wäre allerdings auch nicht falsch.

geantwortet vor 1 Jahr, 6 Monate
m
maccheroni_konstante verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 16.44K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0
Könntest du uns ein Beispiel geben?
geantwortet vor 1 Jahr, 6 Monate
m
maccheroni_konstante verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 16.44K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0
Ein Beispiel wäre die Betragsfunktion: |x| := { x falls x  ≥ 0, -x falls x  < 0. Stell dir vor die geschwungene Klammer, geht bis zur zweiten Reihe runter. In dem Beispiel, gibt es keine "abschließende" Klammer, ich hoffe man kann so besser verstehen, was ich damit meine.  
geantwortet vor 1 Jahr, 6 Monate
f
franzi
Student, Punkte: 7
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden