Parameterform in Koordinatenform

Aufrufe: 120     Aktiv: vor 1 Jahr, 3 Monate

0

https://m.youtube.com/watch?v=Pi755QdktkM

Am Ende kommt x+3y+8z=20 raus, in den Kommentaren stand dass man auch einfach das Kreuzprodukt der Richtungsvektoren rechnen kann. Das habe ich getan und da kam (1|3|8) (als Vektor) raus - das passt ja auch, aber wenn ich das auf die Art also mit dem Kreuzprodukt mache, wie komme ich dann auf die 20? 

Danke im Voraus!! 

 

gefragt vor 1 Jahr, 3 Monate
d
dilemx,
Schüler, Punkte: 65
 

Könntest du bitte ein Beispiel nennen? Woher weiß ich denn welcher Punkt auf der Ebene liegt? 

  -   dilemx, vor 1 Jahr, 3 Monate
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

du setzt einen Punkt, der in der Ebene liegt in die Gleichung ein und löst nach d auf.

geantwortet vor 1 Jahr, 3 Monate
m
maccheroni_konstante verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 16.44K
 

Kannst du bitte ein Beispiel nennen? 

  -   dilemx, vor 1 Jahr, 3 Monate

Z.B den Ortsvektor:


1*1+1*3+8*(-3)=-20=d


Die Gleichung des Videos ist nicht korrekt. 

  -   maccheroni_konstante, verified vor 1 Jahr, 3 Monate

Später, wenn du die korrekte Ebenengleichung (z.B. \(E:x+3y+8z=20\)) hast, kannst du dort auch jeweils die Koordinaten eines Punkts einsetzen und schauen, ob die Gleichung erfüllt ist.

  -   maccheroni_konstante, verified vor 1 Jahr, 3 Monate

Okay, danke dir! Du hast mir echt weitergeholfen 

  -   dilemx, vor 1 Jahr, 3 Monate
Kommentar schreiben Diese Antwort melden