Funktionsscharen übung ableiten

Aufrufe: 102     Aktiv: vor 1 Jahr

0

Guten Tag,

Ich habe eine Frage zu dieser Funktion. Wie leitet man diese ab, welche Regel wird genutzt. Worauf muss man achten, wenn man die Funktion ableitet?. Ich versucht die Funktion anhand der Kettenregel abzuleiten doch ich komme nicht mehr weiter um die Extremstellen auszurechen. 

Als ich die Kettenregel benutzt habe, kam folgendes raus : einhalb mal e hoch minus kx hoch2 plus zwei mal in klammern minus zwei kx

was wäre mein nächster Schritt ? 

 

gefragt vor 1 Jahr
m
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

die Parameter behandelst du wie Konstanten / Vorfaktoren etc.

\(f'_k(x)=\left [\dfrac{1}{2}e^{-kx^2+2} \right ]'=\dfrac{1}{2} \left [e^{-kx^2+2} \right ]'\)

Dann mit der Kettenregel bzw. Regel für Exp.funktionen:

\(f'_k(x)=\dfrac{1}{2}e^{-kx^2+2}\cdot (-2kx)=kx\left ( -e^{-kx^2+2}\right)\)

geantwortet vor 1 Jahr
m
maccheroni_konstante verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 16.44K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden