Mehrdimensionale Extremstellen? Kann mir jemand mit 2&3 helfen ?

Aufrufe: 117     Aktiv: vor 11 Monate

0

 

gefragt vor 11 Monate
n
nelly.kk,
Punkte: -10
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Du bildest die partiellen Ableitungen \(f_x\) und \(f_y\) und setzt diese null. Danach löst du das LGS (2 Gleichungen, 2 Unbekannte) und erhältst die Lösungen (in diesem Fall drei).

Um zu prüfen, ob es sich um Extrema, oder um Sattelpunkte handelt, kann die Hesse-Matrix von \(f\) gebildet werden. Anhand ihrer Definitheit lässt sich ermitteln, um welche Art Extremum es sich handelt.

geantwortet vor 11 Monate
m
maccheroni_konstante verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 16.44K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden