Integralrechnung

Aufrufe: 99     Aktiv: vor 10 Monate

0

wie geht's denn bitte weiter? Ich weiß nicht mehr, was ich machen soll. Danke im voraus für die Hilfe!! 

 

gefragt vor 10 Monate
d
david2312,
Schüler, Punkte: 7
 

Oben steht 2x unten steht eine 2 und du führst eine PD durch. Was stimmt denn nun?   -   maccheroni_konstante, verified vor 10 Monate
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Das sieht doch schon hervorragend aus. Nur Mut weiterzumachen! :)

Ich geb dir mal einen Stoß:

 

Du hast nun die Differenzenfunktion errechnet und die Nullstellen gefunden. Du hast also nun zwei Flächen - eine über und die andere unterhalb der x-Achse, welche durch die Nullstellen begrenzt sind. Errechne die beiden Flächen, addiere sie betragsmäßig und du bist fertig.

 

Alles klar? Wenn du nochmal einen Schubs brauchst, gib Bescheid.

geantwortet vor 10 Monate
o
orthando verified
Student, Punkte: 4.36K
 

Ja danke. Aber ich habe 3 Nullstellen. Bei der Integralrechnung brauche ich aber 2 Werte also a und b oder? Was mache ich mit dem dritten Wert?   -   david2312, vor 10 Monate

Mach dir mal einen schnelle Skizze mit der neuen Funktion. Du wirst sehen, dass du zwischen der ersten und zweiten Nullstelle eine Fläche unterhalb der x-Achse hast und zwischen der zweiten und dritten Nullstelle eine Fläche überhalb der x-Achse. Du musst die beiden Flächen also getrennt voneinander berechnen, da es bei der Integralrechnung vorzeichentechnisch einen Unterschied macht, ob man sich über oder unter der x-Achse befindet.

Rechne also die beiden Flächen aus und addiere sie betragsmäßig.
  -   orthando, verified vor 10 Monate

Achsoo okay danke   -   david2312, vor 10 Monate
Kommentar schreiben Diese Antwort melden