Analysis, Schnittwinkel mit x-Achse, Wendetangente


0
Hallo! Kann mir vielleicht jemand d) erklären? Ich weiß zwar, dass der Schnittwinkwl irgendwie mit tan(alpha)=m berechnet wird, aber ich verstehe immer nicht was m ist. Mich würde eine ausführliche erklärung sehr freuen, weil ich mir jetzt schon echt viele videos dazu angeschaut habe und es immer noch nicht verstehe. Auch eine konkrete lösung mit dee funktion aus der Aufgabe im Anhang würde mich freuen! Mit freundlichen Grüßen

 

gefragt vor 3 Monate, 3 Wochen
r
rocky1709,
Punkte: 5
 

Upsi ich meinte natürlich e) und nicht d)!!!   -   rocky1709, kommentiert vor 3 Monate, 3 Wochen
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
1

Die Wendetangente ist die Tangente, die an dem Wendepunkt einer Funktion anliegt.

Hier wäre das \(f^{(2)}(x) \stackrel{!}{=}0 \Rightarrow x_1=0\). Für diese Stelle bestimmst du dann die an dem Funktionsgraphen anliegende Tangente \(y=f'(x_1)(x-x_1)+f(x_1)\).

Der Schnittwinkel beträgt nun \(\tan \alpha = f'(x_1) \Leftrightarrow \alpha = \arctan f'(x_1)\).

geantwortet vor 3 Monate, 3 Wochen
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 14.61K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
1

Hier noch eine Zeichnung:

 

geantwortet vor 3 Monate, 3 Wochen
vt5, verified
Student, Punkte: 3.5K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden