Den Parameter finden, sodass bei x=1 ein Tiefpunkt ist

Aufrufe: 108     Aktiv: vor 8 Monate, 1 Woche

0

Aufgabenstellung: Es wird die Funktionenschar \({ f }_{ t }(x)={ x }^{ 3 }-4.5t{ x }^{ 2 }+{ 6t }^{ 2 }x, t\gt0 \) betrachtet. Bestimme den Parameter t, für den bei x=1 ein Tiefpunkt vorliegt.

Ich weiß, dass ich die Bedingung \( { f }_{ t }´(1)=0 \) aufstellen muss und danach nach auflösen, jedoch irgendwie klappt es bei mir nicht

 

gefragt vor 8 Monate, 1 Woche
x
xjsmx,
Punkte: 249
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

3x^2-9t*x+6t^2 ist die Ableitung:

Die Nullstellen mit der a, b, c-Formel berechnen x=t und x=2t.

Der zweite Wert ist der Tiefpunkt (vgl. Verlauf der x^3 Funktion...) 

1=2t

t=0.5 beantwortet die Frage.

Wenn noch etwas unklar sein solkte, gerne melden, ansonsten bitte die Antwort akzeptieren... 

geantwortet vor 8 Monate, 1 Woche
vt5 verified
Student, Punkte: 5.07K
 

danke:)   -   xjsmx, vor 8 Monate, 1 Woche
Kommentar schreiben Diese Antwort melden