Umformung dieser Gleichung

Aufrufe: 44     Aktiv: vor 2 Wochen

0

Hallo

ich stöbere zur Klausurvorbereitung nochmal ein wenig durchs Skript und bleibe hier hängen:

Vorgaben:
\(a, b \in \mathbb{R}\)
\(\begin{aligned} f: \mathbb{R} & \rightarrow \mathbb{R} \\ x & \mapsto a x+b \end{aligned}\)

Jetzt steht hier der folgende Differenzenquotient:

\(\frac{f(x)-f(p)}{x-p}=\frac{a x+b-(a p+b)}{x-p}=a\)

Jedoch verstehe ich gerade nicht wie am Ende \(x\) und \(p\) aus dem Bruch verschwinden.
Wahrscheinlich sehe ich mal wieder den Wald vor lauter Bäumen nicht. Könnte mir jemand auf die Sprünge helfen?

Vielen Dank

 

Gruß Kevin

 

gefragt vor 2 Wochen
k
kingkevin23,
Student, Punkte: 55
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1
geantwortet vor 2 Wochen
s
sakundo,
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 750
 

Haha, super danke! Habs mal wieder nicht gesehen 🤦🏼‍♂️

Danke nochmal!
  -   kingkevin23, kommentiert vor 2 Wochen
Kommentar schreiben Diese Antwort melden