Wie zeichne ich diese Funktion in der Gaußschen Zahlenebene

Aufrufe: 52     Aktiv: vor 3 Wochen

0
f(t)=(1+i)t²+2it-1

 

gefragt vor 3 Wochen
n
niklas_99,
Student, Punkte: 10
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Du kannst die Funktion in Real- und Imaginärteil aufspalten: \( f(t) = (t^2-1) + (t^2+2t)i \). Und dann zeichnest du \( \begin{pmatrix} t \\ t^2-1 \\ t^2 + 2t \end{pmatrix} \) in einem 3-dimensionalen Koordinatensystem. Auf der x-Achse trägst du das t auf, auf der y-Achse den Re(f(t)) und auf der z-Achse den Im(f(t)).

geantwortet vor 3 Wochen
g
anonym
Student, Punkte: 1.5K
 

Vielen Dank!   -   niklas_99, vor 3 Wochen
Kommentar schreiben Diese Antwort melden