Hauptsatz der Differenzial und Integralrechnung

Aufrufe: 423     Aktiv: 28.11.2021 um 15:53

0
Könnte mir bitte jemand erklären, was mit dem Begriff Verkehrsdichte gemeint ist? 
Aufgabe: Bei einer Verkehrszählung wurden an einem Tag ab 12 Uhr die vorbeifahrenden Fahrzeuge pro Minute gezählt und die Funktion f(x)=1/10^10 x^5 -1/130000x^3 +1/6x +6 modelliert. 
a) geben sie die Stelle x mit der höchsten Verkehrsdichte an
b) Berechnen die Anzahl der Fahrzeuge in den ersten 3 Stunden, die vorbeigefahren sind
gefragt

Punkte: 28

 

wikipedia   ─   honda 28.11.2021 um 13:11

Also Hochpunkt dieser Funktion?   ─   torge.lu 28.11.2021 um 13:25

Muss ich das Integral bestimmen bei b?   ─   torge.lu 28.11.2021 um 13:26

Muss ich bei a das Maximum von f suchen?   ─   torge.lu 28.11.2021 um 13:50

Danke   ─   torge.lu 28.11.2021 um 14:34

eindeutig ist es hier wohl nicht formuliert worden bzw. der Aufgabensteller wusste nicht, dass für den von ihm benutzten Begriff eine Definition existiert. Aus Erfahrung, wie solche Aufgaben häufig gestellt werden, würde ich es so bearbeiten, wie du beschrieben hast.   ─   honda 28.11.2021 um 14:51

Wenn du meine Antwort akzeptierst, klicke bitte noch das graue Häkchen neben meiner Antwort an. Danke.   ─   radfahrer 28.11.2021 um 15:53
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Ich vermute einfach mal, dass mit dem Begriff "Verkehrsdichte" bei dieser Aufgabe eigentlich der in der Aufgabenstellung gegebene "VERKEHRSTROM" (Einheit Anzahl FZ / Minute) mit der dazu gehörigen Fkt. f(x) gemeint ist.
Dann können deine letzten 3 Fragen mit "Ja" beantwortet werden.
Ob meine Vermutung richtig ist, kann aber letztlich nur die Personen beantworten, die die Aufgabe gestellt haben.
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 224

 

Kommentar schreiben