Hilfe bei Seminararbeit: Wurzelapproximation

Erste Frage Aufrufe: 77     Aktiv: 1 Monat, 3 Wochen her

-1

Kann jemand mir die einzelnen reihenweise erklären wie kommt man zum Beispiel darauf die Formel mit v zu vereinfachen und warum muss man genau diesen Term ableiten und wie kommt man auf den Term 

gefragt 1 Monat, 3 Wochen her
mathe.niete
Schüler, Punkte: 5

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

wie man auf die Formel der Energie kommt kann ich dir nicht sagen. Ich denke dafür musst du dir die Relativitätstheorie angucken.

Du könntest die Taylorentwicklung auch mit \(p\) machen anstatt mit \( v \). Ich denke das wird hier nur gemacht um die Masse entspannt auszuklammern. 

Man könnte auch \( x = v \) setzen, ansatt \( x = \frac v c \), aber dann muss man immer die Konstante \( c \) beim ableiten mitschleppen. 

Also um die beiden Punkte zusammenzfassen, es wird einfach ausgeklammert und zusammengefasst, um die Berechnung der Ableitung zu vereinfachen. Denn umso mehr Buchstaben desto schneller macht man Flüchtigkeitsfehler. 

Beantwortet das deine Fragen? Wenn nicht, sag nochmal bescheid wo genau du nicht weiter kommst.

Grüße Christian

geantwortet 1 Monat, 3 Wochen her
christian_strack
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 25.85K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden