Teilmenge (Quadrat und Rechteck)

Aufrufe: 117     Aktiv: 26.11.2023 um 01:02

0

Hallo, ich habe eine Fragen zu Teilmengen: Wieso ist auf der linken Seite B die Teilmenge von A, aber auf der rechten Seite ist das Rechteck nicht die Teilmenge vom Quadrat? Das Quadrat hat doch schließlich mehr Eigenschaften („Elemente“) als das Rechteck und ist somit größer? 

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Weil das Rechteck eben kein Quadrat ist, aber jedes Quadrat ist ein Rechteck. Der Denkfehler liegt hier bei der Anzahl der Eigenschaften: es gilt nicht, je mehr Eigenschaften, desto größer die Menge, sondern je mehr Eigenschaften, desto spezieller die Elemente, also desto kleiner die Menge. Stelle dir das an alltäglichen Gruppierungen vor:
Lebensmittel > Obst > Apfel. Der Apfel halt mehr "Eigenschaften" als Lebensmittel allgemein.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 30.52K

 

Vielen Dank, es hat sofort „Klick“ gemacht!!!   ─   user7061de 26.11.2023 um 00:22

Das freut mich.   ─   cauchy 26.11.2023 um 01:02

Kommentar schreiben