Frage Gaußverfahren

Aufrufe: 434     Aktiv: 01.11.2020 um 20:30

0

Hallo, hatte die Frage schon zuvor gestellt, allerdings vergessen meinen Lösungsweg anzugeben... also hier nochmal.

Es geht um die Aufgabe 3 a) Die Lösung steht am Rand des Aufgabenblattes.

 

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 38

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
0

Alles gut, bis auf einen kleinen Rechenfehler: -10y-51(-y)=41y und nicht -61y. Dann kommt auch alles gut hin.

Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.36K

 

Danke, es hakt bei mir immer mit den Vorzeichen...   ─   anonym31003 01.11.2020 um 20:30

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Mikn wurde bereits informiert.
0

Dein Fehler liegt bei dem Schritt II - 51*I. Der Schritt ist an sich richtig, du verrechnest dich nur.

-10y - 51*(-1y) = -10y + 51y = 41 y und nicht -61 y ;)

Dann kommst du am Ende auch auf y = -15 :)

Diese Antwort melden
geantwortet

Student B.A, Punkte: 1.47K

 

Kommentar schreiben