Warscheinlichkeitsrechnung

Aufrufe: 954     Aktiv: 22.05.2020 um 12:14

0

Nr. 32 a habe ich schon allerdings komme ich bei B nicht weiter hab nur ein Ergebnis raus was aber falsch ist

Lgs
Diese Frage melden
gefragt

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
0

Könntest du vllt. mal dein Baumdiagramm posten, damit ich den Rechenweg für die b erklären kann 

Diese Antwort melden
geantwortet

 

Ja hab ein Bild vom Baumdiagramm hinzugefügt   ─   laurinbischof2003 17.05.2020 um 21:26

Kommentar schreiben

0

Also, dein Baumdiagramm ist so leider nicht ganz richtig, weil ja nicht dasteht unter den, die den Abschluss bestanden haben, waren 88% Mädchen, sondern es steht da: 88 % der Mädchen bestehen den Abschluss, also Baumdiagramm umdrehen, dann kannst du die bedingten Wahrscheinlichkeiten eintragen. Die Wahrscheinlichkeit von Junge und Mädchen musst du mit einem Gleichungssystem ausrechnen:

1) x+y=1; da zwei Gegenereignisse zusammen immer 1 ergeben müssen

2) 0,88*x+0,91*y=0,9; da alle Mädchen und Jungen, die bestanden haben 0,9 ergeben

Dann kommt raus:

y(Junge)=2/3; x(Mädchen)=1/3

Bei der b dann Prozentzahlen aller Mädchen und Jungen, die bestanden haben errechnen:

P(J)=2/3*0,91=60%

P(M)=1/3*0,88=29%

Ich hoffe ich konnte helfen!

Diese Antwort melden
geantwortet

 

Muss ich also nur das Gleichungsystem auflösen und dann kommt das Ergebnis raus oder wie kommt man vom Gleichungsystem auf die Lösung   ─   laurinbischof2003 17.05.2020 um 22:05

Genau, das Gleichungssystem lösen, dann erhältst du die von mir genannten Lösungen   ─   [email protected] 17.05.2020 um 22:06

Wie lösst man das Gleichungsystem auf   ─   laurinbischof2003 17.05.2020 um 22:13

Also du löst eine Geliechung, die leichter ist, in dem Fall die Obere nach y oder x auf und setzt dann die Variable, nach der du aufgelöst hast in die 2. Gleichung ein. Das Ergebnis für die Variable setzt du dann zum Schluss einfach in Gleichung 1 ein und errechnest die andere Variable   ─   [email protected] 17.05.2020 um 22:15

Aber es gibt doch nur eine Gleichung. Wieso zwei Gleichungen   ─   laurinbischof2003 18.05.2020 um 16:03

Da du 2 Variablen hast, brauchst du ein lineares Gleichungssystem 2.Ordnung heißt 2 Teilgleichungen   ─   [email protected] 18.05.2020 um 16:08

Ja aber wenn ich 0,91 durch 0,9 Teile kommt nicht das richtige Ergebniss raus   ─   laurinbischof2003 20.05.2020 um 12:41

Löse am besten die obere Gleichung nach einer Variable auf, dann geht's einfacher   ─   [email protected] 20.05.2020 um 13:31

Ich bekomme es nicht hin das Gleichungsystem aufzulösen   ─   laurinbischof2003 22.05.2020 um 12:14

Kommentar schreiben