Baumdiagramm fortsetzen Stochastik

Aufrufe: 187     Aktiv: vor 6 Tagen, 22 Stunden

0
Hallo, 
ich bin gerade auf ein Aufgabe gestoßen, bei welcher ein Baumdiagramm fortgesetzt werden soll. Allerdings hab ich bisher noch keine Erklärungen finden können, wie man bei sowas vorgeht. Daher wollte ich mal fragen, ob eventuell mir jemand erklären könnte, wie allgemein die Vorgehensweise dabei ist. Hier ist die Aufgabenstellung, sowie das bereits aufgestellte Baumdiagramm welches fortgesetzt werden soll:



Vielen Dank für die Hilfe im Voraus!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Hallo userff.  Hier ist die Lösung deiner Aufgabe.  74,66 %.  Deine Aufgabe ist schon 5 Tage alt, und ich weiß nicht, ob dich das Ergebnis noch interessiert.  Wenn du etwas nicht lesen kannst, sagt bitte Bescheid.  Dann mache ich den Lösungsweg schöner.  LG Roman

 
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 15

 

Sorry, mir ist im Lösungsweg ein kleiner Fehler unterlaufen, der sich aber im Ergebnis nicht auswirkt. Findest du ihn?   ─   roman_ga 09.05.2024 um 22:06

@romanga Herzlich Willkommen auf mathefragen.de! Schön zu sehen das du helfen möchtest, aber beachte doch bitte den Kodex des Forums. Wir wollen keine Lösungen liefern, sondern gemeinsam mit dem Fragenden an der Lösung arbeiten.   ─   maqu 09.05.2024 um 22:27

Hallo maqu. Vielen Dank für den Hinweis. Werde ich künftig beachten.
Bin tatsächlich gerade erst über google "Mathe Forum" auf eure Seite gestoßen, finde sie klasse, und mache gerne mit.
  ─   roman_ga 10.05.2024 um 10:15

@roman_ga super. Engagierte Helferkolleg*innen sind immer gern gesehen.   ─   maqu 10.05.2024 um 11:59

Danke! :-) :-)   ─   roman_ga 11.05.2024 um 02:19

Hmmm, 5 Tage ohne Antwort. Ich glaube, das wird nichts mehr.   ─   roman_ga 14.05.2024 um 19:40

@roman_ga lass dich nicht demotivieren … nicht immer wird die Mühe und Zeit zu schätzen gewusst die man hier investiert … aber anscheinend soll hier bald eine KI das regeln … mal sehen wie da die Rückmeldungen seitens der Fragy sind   ─   maqu 14.05.2024 um 20:07

Hallo maqu. Nein, ich lasse mich nicht demotivieren. Ich kenne das bereits aus anderen Foren, dass, wenn man nur Lösungswege aufzeigt, keine 20 % der Fragesteller darauf eingehen. - Und hier habe ich ja sogar den kompletten Lösungsweg gezeigt. - Na, da bin ich mal gespannt, was das gibt, wenn KI Einzug hält. 😊   ─   roman_ga vor 6 Tagen, 22 Stunden

Kommentar schreiben