Wie nimmt mögliche Funktionen aus einem Produkt oder einer Verkettung?

Erste Frage Aufrufe: 52     Aktiv: 08.01.2023 um 12:14

0
Die unterstrichenen Aufgaben sind die, die ich machen soll, schreibe noch eine Klausur und würde gehen verstehen wie das funktioniert.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
1

bei 1 so umformen, dass ein (und nur ein) Produkt entsteht. dazu kann man Klammern ausmultiplizieren oder umgekehrt ausklammern; Nenner als Potenz mit negativem Exponenten in den Zähler bringen, Potenzregeln anwenden  (kommt alles hier vor)

für die Verkettung (2) muss eine äußere und eine innere Funktion festgelegt werden. Innere ist immer die, in die man beim Berechnen eines Funktionswertes zuerst die Zahl für x einsetzt. Bsp   für f(x)= sin (3x+2) ergäbe sich  mit  u°v (u nach v)   hier u= sin x und v=3x+2 .  

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 3.39K

 

Kommentar schreiben

0
Wo ist konkret Dein Problem? Bei der ersten Aufgabe sollst Du im Term einen Malpunkt suchen und schauen, was links und rechts davon steht. Wenn keiner da ist, dann musst Du durch Umformungen einen einbauen, Stichwort: eine Division ist auch eine Multiplikation und Potenzrechenregeln.
Bei der zweiten Aufgabe geht es darum, welche Funktion in welche eingesetzt wird. Schau Dir die Beispiele in Deinen Unterlagen dazu an.
Und wenn es Dir um Klausurvorbereitung geht, dann macht man natürlich nicht nur die angekreuzten, sondern alle. Ist eben eine Übungssache.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 31.51K

 

Kommentar schreiben