Lineare Funktion

Aufrufe: 347     Aktiv: 16.10.2022 um 21:39

0
Gegeben ist der Punkt(5/-2) und b mit -1

Ich soll m berechnen, wieso steht bei der Lösung dann der x Wert 5 vor und nicht hinter m
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 24

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Mathematisch ist das vollkommen dasselbe, weil du bei einer Multiplikation die Faktoren vertauschen kannst. Wegen einer besseren Lesbarkeit ist es aber üblich, Variablen und Parameter (Buchstaben) hinter die Zahlen zu schreiben. Du sagst ja auch 3 Äpfel und nicht Äpfel 3. ;)
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 30.55K

 

Kommentar schreiben