S-Parameter berechnen

Aufrufe: 814     Aktiv: 20.12.2020 um 12:31

0

Hallo,

es soll die Einfügedämpfung und die Phasenverzögerung berechnet werden. Da die Einfügedämpfung zwischen Port 1 und Port 2 berechnet werden soll, bin ich davon ausgegangen das ich den Parameter \(S_{21}\) verwenden muss. Da der Paramter \( S_{21} = \frac {b2}{a1} \) darstellt. In der Aufgabestellung ist jedoch der Parameter mit 0 deklariert. 
Port 3 und Port 4 kann man ja vernachlässigen. Auch die elektrische Länge von \(45^{\circ}\) kann man vernachlässigen.
Das selbe Problem habe ich auch mit der Phasenverzögerung. 
Muss ich die Matrize vielleicht noch umstellen? 
Für einen Tipp oder eine Literaturempfehlung wäre ich sehr dankbar.

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 28

 

Hallo,

leider kann ich dir dabei nicht helfen. Das wirkt für mich nicht wie ein rein mathematisches Problem. Vielleicht wäre die Frage besser auf www.physik-fragen.de aufgehoben?

Grüße Christian
  ─   christian_strack 20.12.2020 um 12:31
Kommentar schreiben
0 Antworten