0
ich habe zwei nullstellen gegeben 
xn1=-1 und xn2=8
wie bekomme ich die funktionsgleichung in normalform
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 10

 

Es gibt in diesem Fall nicht "die" Funktionsgleichung, sondern nur "eine" Funktionsgleichung.   ─   cauchy 03.10.2023 um 18:19
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Mach den Ansatz 

$$f(x)=(x-x_1)(x-x_2)=(x+1)(x-8).$$

Kommst du damit weiter?

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 367

 

Kommentar schreiben