Integralrechnung falsches Ergebnis (varianz)

Aufrufe: 44     Aktiv: 11.06.2024 um 20:58

0
Hallo zusammen,

ich soll hier die Varianz bestimmen. Da X stetig ist nehme ich bei der Berechnung der Varianz das Integral.






Das Intervall der Aufgabe befindet sich im Bereich [10;20] (wurde vorgegeben).

Also habe ich das Integral gebildet


die binomische Formel angewandt und es ausmultipliziert.

Anschließend habe ich die Stammfunktion gebildet und F(20) - F(10) gerechnet.

Nun kommt bei mir als Ergebnis 245 raus obwohl mein Mathelehrer 5 als Ergebnis vorgegeben hat.

Habe ich einen Schritt vergessen oder etwas falsch gerechnet? :)
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Das Integral liefert in der Tat 245. Also ist (Annahme: Ergebnis des Lehrers stimmt) irgendwo anders was schief gegangen. Da Du uns die Aufgabe aber nicht mitgeteilt hast, können wir auch nichts weiter dazu sagen.
Für zügige gezielte Hilfe stets die vollständige Aufgabenstellung mitliefern.
Und nicht vergessen: beantwortete Fragen als solche bitte abhaken (Anleitung siehe e-mail).
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.36K

 

Kommentar schreiben