Stetige Zufallsgrößen

Erste Frage Aufrufe: 39     Aktiv: 01.04.2021 um 17:40

0
Guten Tag,

ich habe im Buch eine Aufgabe gestellt bekommen und habe keine Ahnung wie ich die bearbeiten soll.

Sie lautet wie folgt:

Paula erzeugt Zufallsdezimalzahlen zwischen 0 und 4 gerundet auf eine Nachkommastelle.
a) Mit welcher Wahrscheinlichkeit erhält sie die 0,8?
b) Stellen sie die Wahrscheinlichkeit als Integral dar.

zu a) 
Ich denke mal es gibt von 0-4 40 Dezimalzahlen bzw. wenn 0,0 / 1,0 / 2,0 / 3,0 / 4,0 keine sind, dann nur 35 oder 36 (wenn 0,0 auch keine ist?)

zu b)
stell ich mir wie folgt vor: [0,8] oben 4 unten 0 hinter der eckigen Klammer??

Viele Dank im Vorraus
Kuss Kuss
gefragt

Schüler, Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

0 Antworten