Wahrscheinlichkeitsrechnung 95 % Konfidenzintervall

Aufrufe: 66     Aktiv: 09.09.2022 um 23:24

0

In einer Saftabfüllanlage ergab eine Stichprobe bei 700-ml Flaschen die folgenden tatsächlichen Volumina:
705 // 698 // 712 // 723 // 695 // 703 // 691 // 714 // 708 // 710 // 699 // 716
Man ermittle unter Normalverteilungsannahme ein zweiseitiges 95%-Konfidenzintervall für die erwartete Abfüllmenge! 


Meine Rechnung dazu:

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 16

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Vorgehen ist richtig, die Werte $\bar x$ und $S$ hab ich aber nicht nachgerechnet.
Und: Es ist ein Intervall gefragt. Wenn Du keinen Antwortsatz mit Angabe des gefragten Intervalls lieferst, würdest Du von mir keine volle Punktzahl kriegen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 27.66K

 

Kommentar schreiben