Histogramm - Aufgabe (1)

Aufrufe: 81     Aktiv: 09.05.2022 um 20:42

0
Hallo zusammen
 
Es ist das Merkmal "Einwohnerzahl" von 110 Gemeinden eines Region als Histogramm vorgegeben

 
 
Laut Histogramm stelle ich folgendes fest:
 
Klassenbreite von 0−2−→ Häufigkeitsdichte 0,05
Klassenbreite von 2−6−→ Häufigkeitsdichte 0,1
Klassenbreite von 6−12−→ Häufigkeitsdichte 0,05
Klassenbreite von 12−20−→ Häufigkeitsdichte 0,025
 
 
Die gestellte Frage:
Welche Anzahl von Gemeinden hat mindestens 5000 und höchstens 16000 Einwohner?
 
Wie gehe ich hierzu vor?
Häufigkeitsdichte ist gegeben.
Die Schlüsselwörter "mindestens" und "höchstens"
 
Ab hier weiss ich nicht wie ich auf die Zahlen kommen soll.
 
Vielen Dank für die Hilfe. VG
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 73

 

0,1 * 1000 = 100
0,05 * 6000 = 300
0.025 * 4000 = 100
100+ 300+100=500

500/20000 = 0,25

0,25 * 110 = 27, 5 ---> 28 Gemeinden. Kann das stimmen?
  ─   ac83 08.05.2022 um 23:17
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Der Ansatz ist gar nicht so schlecht. Allerdings musst du nicht durch 20000 dividieren, sondern durch die gesamte Fläche, des Histrogramms. Da kommt deutlich weniger als 20000 raus. Bei deiner Rechnung käme außerdem 0,025 heraus. Das wäre etwas sehr wenig.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 22.24K

 

Ich habe eine Rückfrage, zu deiner Antwort. Meinst du so?
0,05 * 2000 = 100
0,1* 4000 = 400
0,05 * 6000 = 300
0,025 * 8000 = 200

Alles zusammenaddiert: 100+400+300+200 = 1000

Dann 500/ 1000 = 0,5
0,5 * 110 (Anzahl Gemeinden) = 55
Stimmts vielleicht jetzt?

Danke
  ─   ac83 09.05.2022 um 19:09

Ja, so gehts. :)   ─   cauchy 09.05.2022 um 20:15

Top! Danke!   ─   ac83 09.05.2022 um 20:42

Kommentar schreiben