Berechnen den Flächeninhalt

Aufrufe: 37     Aktiv: vor 6 Tagen, 10 Stunden

2

Hallo Leute,

4.47a und 4.48b

bitte jemand kann mir helfen, wie kann ich das rechen(((

Im Voraus danke für die Hilfe

Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 29

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
1
Hallo 
Also ich kenne den Begriff Flächeneinheiten nicht und weiss nicht genau wie ihr das definiert habt aber meines erachtens sagt die Aufgabe nichts anderes, als dass du das Integral von der Funktion im Intervall berechnen musst. Also bei 
4.47a) wäre es z.B. folgendes Integral
\(A_1=\int_{-2}^{1} x^2+3x\,dx\) 

und bei 
4.48b) wäre es
\(A_2=\int_{-1}^{4} x^3-2x^2-3x\,dx\)

In beiden Aufgaben handelt es sich ja um Polynome also kannst du diese ganz leicht mit den Integrationsregeln berechnen, versuche dies mal.

Bei Fragen darfst du dich gerne nochmals melden
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 727
 

Danke für die Antwort,
ich habe noch eine Frage und wie kann ich dieses Integral mit GeoGebra rechnen?
Im Voraus danke
  ─   diesgun vor 6 Tagen, 10 Stunden

kein Problem
Wieso mit GeoGebra? also müsst ihr es nicht von Hand können, denn geht gleich schnell
Also zu Geogebra, so viel ich weiss musst du einfach den Befehl integral eingeben und dann kannst du da deine Funktion den Startwert und Endwert eintragen und es berechnet dir das was du willst
  ─   karate vor 6 Tagen, 10 Stunden

Kommentar schreiben