Frage zur Definition des Binomialkoeffizienten

Aufrufe: 140     Aktiv: 01.03.2022 um 20:54

0
https://www.youtube.com/watch?v=BDUJP9_dWEs In diesem Viedo wurde der Binomialkoeffizient grundlegend erklärt. Könnte mir vielleicht jemand sagen ob, dann diese folgenden Definitionen richtig sind?

Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 299

 

Die Definition ist falsch! Konnte die Aufgabe selbst lösen.   ─   trolljunge 01.03.2022 um 20:36
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Hier wird ja auch nicht der Binomialkoeffizient definiert! Ich gehe mal davon aus, dass es um Urnenmodelle geht. 

Die Formel $\frac{n!}{(n-k)!}$ gibt die Anzahl der Kombinationen beim Ziehen ($k$ aus $n$) ohne Zurücklegen mit Beachtung der Reihenfolge an. Ist die Reihenfolge egal, muss man noch durch $k!$ teilen (weil es $k!$ Anordnungen gibt). Das ist dann aber gerade der Binomialkoeffizient. Dieser gibt also die Anzahl der Kombinationen beim Ziehen ohne Zurücklegen ohne Beachtung der Reihenfolge an.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 22.22K

 

Kommentar schreiben