0

Hallo zusammen.

hänge gerade bei folgender Aufgabe:

 

Habe bereits die Linearität nachgewiesen, habe aber leider keine Ahnung wie ich jetzt die dazugehörige Abbildungsmatrix bestimmen kann.
Vielleicht kann mir ja jmd hier weiterhelfen. Vielen Dank schonmal.

gefragt 2 Monate, 1 Woche her
pattex
Punkte: 14

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1

Da nicht eine explizite Darstellungsmatrix gefragt ist, kannst du einfach ablesen (sonst gibt es dafür ein Verfahren).

\(f_A\)=\(\begin{pmatrix}
1 &  2& -1\\
0 & 3 & -1\\
1 & -2 & 0
\end{pmatrix}\). Die Zahlen vor deinen Variablen sind jeweils entscheidend.

geantwortet 2 Monate, 1 Woche her
kallemann
Student B.A, Punkte: 1.46K
 

Alles klar. Vielen dank!   ─   pattex 2 Monate, 1 Woche her
Kommentar schreiben Diese Antwort melden