Fallunterscheidung Ungleichung (Betrag, Bruch)

Erste Frage Aufrufe: 178     Aktiv: 28.11.2023 um 22:12

0
Muss man hier 4 Fallunterscheidungen machen? Man hat ja 2 Fälle für den Betrag und 2 für den Bruch. Oder ist mein Ansatz falsch?

EDIT vom 28.11.2023 um 21:53:

Meine Fallunterscheidungen wären jetzt mal so
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
0
Herzlich Willkommen auf mathefragen.de!

Einen Ansatz wo du einen oder mehr Fälle ausprobiert hast kann ich leider nicht entdecken. Ja für den Betrag bräuchtest du eine Fallunterscheidung. Warum solltest du nochmal eine bzgl. der Ungleichung machen müssen? Du musst bloß darauf achten, dass sich das Relationszeichen ändert wenn man mit negativen Zahlen multipliziert oder dividiert. Also fang doch einfach mal an und schreibe die Fallunterscheidung auf. Wenn du nicht weiterkommst oder nur wissen möchtest ob dein Ergebnis stimmt, lade deinen Fortschritt hoch ("Frage bearbeiten") und dann sehen wir weiter.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 8.97K

 

1
Und genau deswegen braucht man auch Fallunterscheidungen, wenn man mit dem Nenner multipliziert!   ─   cauchy 28.11.2023 um 20:23

@cauchy danke für den Nachtrag … natürlich, man muss unterscheiden wann der Nenner positiv oder negativ wird @fragy damit solltest du doch jetzt etwas zu Papier bringen können   ─   maqu 28.11.2023 um 20:28

Kommentar schreiben

0
Eine Fallunterscheidung mit max. 4 Fällen. Man fängt mit der für den Betrag an. Ob und ggf. welche weiteren Fälle nötig sind, sieht man dann.
Einfach mal anfangen.
Bei Rückfragen melde Dich gerne und Beifügung Deiner Rechnung (oben "Frage bearbeiten").
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.52K

 

Fall 1: Richtig. Aber Du rechnest bis zu einem Ergebnis und machst DANACH Fall 1.1?
Du hast einfach mit etwas multipliziert ohne zu beachten, dass sich das Relationszeichen je nach Fall umkehrt.
Also: prüfe genau jede Umformung, und insb. die Multiplikation mit etwas. Da kommt dann der Unterfall ins Spiel.
  ─   mikn 28.11.2023 um 22:12

Kommentar schreiben