Nullstellen einer e Funktion

Erste Frage Aufrufe: 67     Aktiv: 27.06.2022 um 17:24

0

Hallo,

ich brauche Hilfe, um die Nullstellen zweier Aufgaben (die markierte g und h) zur e-Funktion zu berechnen. Ich habe bereits Ansätze, bin mir jedoch sicher, dass diese Falsch sind. Deshalb frage ich euch: Wie soll ich am besten vorgehen / wie soll ich diese zwei Aufgaben bearbeiten?

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
...und schonmal danke :)

Bild der Aufgaben (g und h):


Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Herzlich Willkommen auf mathefragen.de!

Solche Gleichungen kann man nicht durch herkömmliches Umstellen von Gleichungen oder mit den Satz von Nullprodukt lösen. Das ist nur mit deinem TR oder mit numerischen Lösungsverfahren machbar.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 6.78K

 

Kommentar schreiben