Ordnungsrelation finden auf gegebener Menge

Aufrufe: 375     Aktiv: 29.09.2022 um 07:42

0

Ich versetehe diese Aufgabe nicht. Vorallem mit der Zusatzbedingung verstehe ich es noch weniger. Evtl. muss ich hier die Menge R Teilmenge von M x M angeben.

Aber, es kann wohl nicht so einfach sein R={(0,1),(1,4),(2,3),(3,1)} zu setzen, oder? Weil für andere Elemente; woher weiss ich z.B., dass (0.0) Element von R ist, wenn ich nichts weiteres über diese Ordnungsrelation weiss (Halbordnung/Totalordnung)? Hat hier jemand den Durchblick? Anscheinend ist die Lösung nicht eindeutig...

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 93

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
2
Generell: Wenn in der Aufgabe steht "finden Sie EINE....", dann kannst Du davon ausgehen, dass es mehrere verschiedene richtige Lösungen gibt.
Für eine Ordnungsrelation müssen bestimmte Bedingungen erfüllt sein, diese musst Du in DEINEN Vorlesungsunterlagen nachschlagen (in DEINER, weil die Def. unterschiedlich gehandhabt werden könnte).
Dein $R=...$ ist ein guter Anfang. Diese 4 Elemente müssen schonmal drin sein. Aber sicherlich noch mehr, damit die Bedingung einer OR (->Vorlesung) erfüllt ist. Spiele diese Regel(n) mit den 4 Elementen durch und ergänze Dein $R$ so, dass diese Regel(n) erfüllt sind.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 38.91K

 

1
Vielen Dank für Ihre Antwort, hat mir geholfen :-)   ─   aequus formidus 29.09.2022 um 07:42

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Mikn wurde bereits informiert.