Komplizierte Aufgabe Potenzen

Aufrufe: 49     Aktiv: 14.06.2021 um 11:17

0
Bekomme die folgende Aufgabe einfach nicht gelöst: 





Wie rechnet man sowas? Wie geht man da vor? Ich komme nicht dahinter... 

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 98

 

Das Bild wird leider nicht angezeigt. Versuch bitte, deine Frage zu bearbeiten und es erneut hochzuladen.   ─   stal 14.06.2021 um 11:03

Das Bild wird bei mir leider nicht angezeigt! Kannst du es bitte nochmal hochladen?   ─   1+2=3 14.06.2021 um 11:03

Erledigt!   ─   mathwork 14.06.2021 um 11:03
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Ich nehme mal an, die Aufgabe ist, alle negativen Exponenten zu entfernen. Erstmal das hoch $-1$ ganz außerhalb: Per Definition ist ja $x^{-1}=\frac1x$, also ist $$\left(\frac{a^{-2}+b^{-2}}{a^2b^2}\right)^{-1}=\frac{a^2b^2}{a^{-2}+b^{-2}}$$ Weiter ist ja $x^{-2}=(x^{-1})^2=\frac1{x^2}$, setzen wir das jeweils im Nenner ein, kommen wir auf $$\frac{a^2b^2}{\frac1{a^2}+\frac1{b^2}}$$ Das kannst du jetzt noch vereinfachen (den Doppelbruch loswerden), indem du den Bruch mit $a^2\cdot b^2$ erweiterst, d.h. Zähler und Nenner damit multiplizierst.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 11.1K

 

Danke!   ─   mathwork 14.06.2021 um 11:17

Kommentar schreiben