Ungleichungen

Aufrufe: 290     Aktiv: 04.03.2023 um 11:01

0
Ich habe ausgrechnet, dass x >= 18,5 und x<= -26.5 sein muss, d.h. m.E. muss Antwortmöglichkeit (E) korrekt sein, da nur diese die Werte -30 und + 30 enthält. Allerdings ist laut der Musterlösung, Antwort B korrekt. Dies kann ich mir nicht erklären, da die Ungleichung es doch nicht zulässt, das bspw. x=-15 oder x=15 ist. 

Ich freue mich auf Eure Hilfe. Vielen Dank!

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 74

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Welche der folgenden Zahlenreihen enthält die Ungleichung. Das bedeutet soweit ich weiß, dass die Lösungsmenge der Ungleichung lediglich eine Teilmenge der Zahlenreihe sein soll. Die Zahlenreihe E enthält nicht vollständig die Lösungsmenge, wohingegen B dies tut.
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 60

 

Kommentar schreiben