Umformung eines gebrochenen Exponenten

Aufrufe: 155     Aktiv: 09.12.2023 um 18:27

0
Hallo zusammen, 

beim Durchrechnen einer Aufgabe aus dem Makro-Tutorium stehe ich vor dem Problem, dass ich nicht weiß, wie aus 1/(a-1) - 1 = -1 wird. Ich weiß, dass die Nenner gleichnamig gemacht werden müssen, sodass ich die -1 mit (a-1) mulitpliziere, sodass dann (1/(a-1)) - (-a+1)/(a-1) erhalte. Aber dann komme ich nicht auf = -1. Der Aufgabenabschnitt lautet: 


Kann mir jemand erklären, was ich falsch gemacht habe? 

Beste Grüße, Luis
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Du klammerst doch einfach $\left(\dfrac{W}{P}\right)^{\frac{1}{a-1}}$ aus. Somit bleibt im hinteren Summanden nur noch$\left(\frac{W}{P}\right)^{-1}$ übrig. Schaue dir nochmal die Potenzgesetze an, dann sollte es klar werden.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 8.97K

 

Ahhh, das macht Sinn, hab besten Dank!   ─   user00f4fa 09.12.2023 um 18:27

Kommentar schreiben