Matrix 4x4 Lösung richtig?

Aufrufe: 205     Aktiv: 8 Monate, 1 Woche her

0

Hallo Community, Hallo digamma,

ich hatte vorhin eine Frage gestellt und habe nun eine Lösung. Ist diese so richtig (siehe Fotos).

@digamma auf den Fotos habe ich nochmal den Rechenweg aufgezeigt. ( ich habe auch, nochmal mehrmals nachgerechnet und ich glaube ich hatte einen Vorzeichenfehler in der 3 Zeile... und kam deshalb nie auf die Unendlichkeit bei x3.

 

gefragt 8 Monate, 1 Woche her
fredde22
Student, Punkte: 10

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Aus `0*x_3 = 0` folgt nicht `x_3 = 0`, sondern "`x_3` ist beliebig".

Beim Umformen auf Stufenform kannst du die 2 in der 4. Zeile noch wegbringen. Dadurch hast du unten eine Zeile aus nur Nullen. Die dritte Zeile liefert dir eben nicht `x_3`, weil dort in der 3. Spalte gar nichts steht.

Bei der Berechnung von `x_1` ist ganz am Schluss das `t` verloren gegangen. (Die allerletzte Umformung ist sowieso Quatsch. `1*x_1` ist das gleiche wie `x_1`, da muss man nicht durch 1 dividieren um die 1 wegzubekommen.)

Sonst ist es richtig.

 

geantwortet 8 Monate, 1 Woche her
digamma
Lehrer/Professor, Punkte: 7.66K
 

Puh, ok perfekt danke!
Das heißt ich würde x3=0 wieder durchstreichen und einfach x3= t schreiben?
Stimmt :D das t ist anscheinend im Eifer des Gefechts untergegangen...
  ─   fredde22 8 Monate, 1 Woche her

Ja.   ─   digamma 8 Monate, 1 Woche her
Kommentar schreiben Diese Antwort melden