Expotentieller Zerfall

Erste Frage Aufrufe: 69     Aktiv: 08.12.2023 um 18:59

0

Hallo! Könnte mir jemand die Formel zu dieser Rechnung geben? Mein Sohn verzweifelt und ich gleich mit ;)

Ein Guthaben von 5000 € nimmt jährlich um 10% ab.

  1. Gib den Wachstumsfaktor an und bestimme eine Gleichung, mit der man das Guthaben
    G(t) (in €) nach t Jahren bestimmen kann.
  2. Übertrage die Tabelle in dein Heft und ergänze die fehlenden Werte.
Lieben Dank
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Herzlich Willkommen auf mathefragen.de!

Das heraussuchen von Formeln aus dem Buch, den Unterlagen oder dem Internet sind Kompetenzen die erlernt und geübt werden sollten. Der Wachstumsfaktor, bezeichnen wir ihn mit $q$, ergibt sich aus dem Prozentsatz $p$ je nachdem bei Wachstum mit $q=1+\dfrac{p}{100}$ bzw. beim Zerfall mit $q=1-\frac{p}{100}$. Die Exponentialfunktion hat die Form $G(t)=G_0 \cdot q^t$, wobei $G_0$ hier das Startkapital beschreibt.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 8.8K

 

Vielen lieben Dank!!!   ─   user12f204 08.12.2023 um 18:59

Kommentar schreiben