Wahrscheinlichkeitsrechnung

Erste Frage Aufrufe: 116     Aktiv: 21.04.2024 um 19:26

0

In einem undurchsichtigen Behälter befinden sich zwei weiße und

zwei schwarze Kugeln. Es werden ohne hinzusehen zwei Kugeln ohne Zurücklegen gezogen.

Man gewinnt, wenn beide Kugeln weiß sind.

Gib die Wahrscheinlichkeit dafür an, dass beide Kugeln weiß sind.

Um diese Aufgabe zu berechnen, würde ich 2/4-1/3=1/6 rechnen. Ist dies der richtige Weg oder sollte man die beiden Brüche multiplizieren, wobei dasselbe rauskommt.Vielen dank im voraus für eure Antworten 👍

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Man kann die Aufgabe per Baumdiagramm (1) lösen oder per Lotto-Modell (2): Zu (1): Man kann das Ziehen der beiden Kugeln nacheinander ausführen:
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 10

 

Kommentar schreiben